Marcel Koller, lic. phil., Wil SG

eidg. anerkannter Psychotherapeut

Fachpsychologe für Psychotherapie FSP

Betriebsökonom FH

Jahrgang 1966


Berufliche Erfahrungen als Psychologe und Psychotherapeut

  • seit 2015: Psychotherapeut in eigener Praxis und delegiert (Dr. med. P. Menghini). Praxisbewilligung des Kantons St. Gallen.
  • seit 2014: Selbstständige Tätigkeit in der Behandlung von Strafgefangenen
  • seit 2011: Leiter des Psychodiagnostischen Dienstes und Psychotherapeut, Kantonale Psychiatrische Dienste, Wil.
  • 2006 – 2011: Psychologe im Psychodiagnostischen Dienst und Psychotherapeut, Kantonale Psychiatrische Dienste, Wil.

Aus- und Weiterbildungen

  • Aktuell: Postgraduale Weiterbildung in kognitiv-verhaltenstherapeutischer Supervision, Universität Zürich. Abschluss (Anfang 2018): Diploma of Advanced Studies (DAS), Universität Zürich.
  • Postgraduale Weiterbildung in Grundlagen Forensische Wissenschaften, Universität Zürich. Abschluss: Certificate of Advanced Studies (CAS), Universität Zürich.
  • Postgraduale Ausbildung in Psychotherapie mit kognitiv-verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt, Universität Zürich. Abschluss: Master of Advanced Studies (MAS) Universität Zürich, Fachpsychologe für Psychotherapie FSP, eidg. anerkannter Psychotherapeut.
  • Studium an der Universität Freiburg (CH): Klinische Psychologie, Allgemeine Psychologie, Religionswissenschaften. Abschluss: lic. phil.
  • 
Studium an der HWV St. Gallen (heute: Fachhochschule für Wirtschaft). Abschluss: Betriebsökonom FH
  • Kaufmännische Lehre. Abschluss: Fähigkeitszeugnis als Kaufmännischer Angestellter.


Berufliche Erfahrungen als Betriebsökonom

in verschiedenen mittelgrossen Unternehmen: Leiter Finanz- und Rechnungswesen, Mitglied der Geschäftsleitung, Arbeit in der Wirtschaftsprüfung und -beratung.